HÖRMEIER

TERMIN VEREINBAREN

Wie läuft bei Hörmeier ein Hörtest ab?

Wir nehmen uns in einem ausführlichen persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort genug Zeit, um von Ihnen zu erfahren wie sich der Hörverlust entwickelt hat und in welchen Situationen Sie aktuell Schwierigkeiten mit dem Hören haben.

Anschliessend wird ein umfassender Hörtest in Ihrer alltäglichen Umgebung zu Hause oder bei uns mit modernsten, mobilen Messgeräten vorgenommen. Beim Hörtest wird zuerst die Hörfähigkeit über Kopfhörer (akustisch) gemessen indem Ihnen Töne über Kopfhörer mit verschiedenen Frequenzen vorgespielt werden. Diese Töne decken den Frequenzbereich von 125 bis 8000 Hertz ab – also sehr tief bis sehr hoch. Sie werden für jedes Ohr einzeln eingespielt und verändern sich in der Lautstärke. Sobald Sie den Ton das erste Mal wahrnehmen, geben Sie dies an. Meist wird dazu ein Knopf- oder Tastendruck verwendet. Anschliessend wird derselbe Hörtest nochmals mit einem Knochenleitungshörer (akusto-mechanisch) durchgeführt, um eine Schädigung des Mittelohres festzustellen oder auszuschliessen.

Nach den beiden Hörtests mit Tönen folgt der Sprachtest über Kopfhörer, um die Hörschwelle für Zahlen oder Sätze und den Hörbereich der Einsilberverständlichkeit für jedes Ohr separat zu messen. Auch die Unbehaglichkeitsschwelle wird rechts und links einzeln bestimmt. Die beidohrige Verständlichkeit für Sprache und unter Störgeräusch wird mit einem Lautsprecher (Freifeld) gemessen. Daraus entsteht ein gesamthaftes Bild über die individuelle Höreinschränkung in Form eines Audiogramms. Mit den heutigen Ton- und Sprachaudiometrischen Tests können schon kleine Veränderungen in der Wahrnehmung erkannt werden. Im Anfangsstadium kann ein Hörtraining eine deutliche subjektive Verbesserung erreichen. Ab circa 30% Hörverlust wird die Veränderung der Klangqualität und der Hörentwöhnung stärker, die Beeinträchtigung im Alltag für die Umwelt deutlich störender.

Übersteigt Ihr Hörverlust eine gewisse Schwelle, dann haben Sie Anspruch auf einen Beitrag der Versicherungen (AHV/ IV). Wir werden Sie beim ersten Termin darauf aufmerksam machen, ob Sie anspruchsberechtigt sind und einen Ohrenarzt konsultieren sollten.

Vereinbaren Sie einen Termin für einen kostenlosen Hörtest bei Hörmeier.

 

Link Audiogramm Herunterladen

-

KONTAKT

041 830 20 00