HÖRMEIER

TERMIN VEREINBAREN

Beispiele für Berufe und Freizeitbeschäftigungen mit Hörgeräten

Niedergelassene Akustiker stossen mit Ihrem ortsgebundenen Anpassungsmodell an Grenzen, wenn es um komplexe Hörsituationen geht. Weil sich der Akustiker für die Anpassung im Geschäft auf künstlich erzeugte Geräusche oder auf die Beschreibung der Hörsituation seitens des Kunden abstützen muss ohne sich selbst mit der beschriebenen Geräuschkulisse vertraut machen zu können. Das Resultat ist oft ein auf Komfort angepasstes Hörgerät und in anspruchsvolleren Situationen kommt der Träger mit diesen Einstellungen in der „Komfort-Zone“ nicht mehr zurecht.

Unsere Fachkräfte verfügen über langjährige Erfahrung und viel Wissen rund ums Hören und Verstehen sowie zu Menschen mit besonderen Höranforderungen, um Ihre Hörgeräte auf Ihre Bedürfnisse an unterschiedlichen Orten einzustellen können.

-

KONTAKT

041 830 20 00